/ Monmouth-Fahrt 2018

3. Tag - Hampton Court Castle and Gardens and more

Nach dem schon eingeübten Morgenablauf machten wir uns Richtung Hampton Court Castle and Gardens auf. Das Ganze kam etwas zwiespältig rüber. Eine herrliche, weitläufige Gartenanlage und dann das Schloss: Vor langer Zeit von einem reichen Amerikaner übernommen, aber leider ohne Inneneinrichtung. Die wurde einfach zusammengekauft: 50 Meter Klassiker für die Bibliothek, ausgestopfte, afrikanische Tierwelt für das Herrenzimmer und Filmrequisiten (Rüstungen, Waffen und Schilde) aus "The first Knight" für Flure und Kammern. Unser Fremdenführer hat das alles aber mit britischer Contenance rübergebracht.

E3E60FE0-E4D5-4485-92C0-06EB27CC3A00

Der nächste Anlaufpunkt war dann die Chase Distillery. Hier hatten wir die Gelegenheit schmackhafte Gin und Wodka zu "tasten". Als Zugabe gab es noch einige alte Dampflokomobile zu besichtigen.
Am Abend in Monmouth trafen wir in diversen Pubs wieder viele alte Bekannte.

3. Tag - Hampton Court Castle and Gardens and more
Teile dies